F@3N

F@3N

Spielen ohne Microsoft

Anfang 2017 habe ich mich dazu entschlossen die Windows-Plattform endgültig zu verlassen.

Als Spieleplattform wollte ich mich nun voll auf Linux konzentrieren.
Mit all den ganzen Vor- und Nachteilen.

Update:

17.06.2017 unter Neuigkeiten. 09.12.2018 unter PS4-Ende


Mit dem Verkauf der PS4 geht es jetzt weiter mit Linux und was sonst noch so anfällt.

Was bedeutet faen?
Das Wort kommt aus dem norwegischen. Es steht für verflucht oder auch Scheiße. Zwei Bedeutungen die, zumindest mir, beim Spielen im besten Fall (nur) durch den Kopf gehen.

Calm Waters

Linux-SpielenPosted by Dodger 02 Jul, 2017 15:42:21

Bei Calm Waters handelt es sich um ein klassisches Point and Click Advenutre. Die Mechaniken sind wie eh und je. Man hat ein Inventory Leiste, kombiniert Gegenstände und so weiter.
Erwähnenswert ist, dass es unter Linux bei mir nur im Fenstermodus zu spielen ist. Im Fullscreen geht aufgrund des Fehlens eines Mauszeigers nichts.

Grafik und Ton sind zweckmässig und versprühen einen trashigen Charme und ist komplett in englisch.
Da es sich um eine Indie Produktion handelt war ich aber doch froh, das es eine englischsprachige Vertonung gibt.



Die Geschichte ist nicht sonderlich originell und schnell erzählt. Nach einem Schicksalsschlag gehen auf eine Insel um dort Urlaub zumachen um das was geschehen ist zu vergessen.
Es dauert aber nicht lange bis wir in Ereignisse hineingezogen werden die nicht so richtig mit Erholung im Einklang stehen. Menschen verschwinden.

Nach rund 2 Stunden Spielzeit bin ich dann auch erst mal im Knast gelandet, und habe keine Idee wie es weitergeht. Der Weg dahin war mit den üblichen Mechaniken die man von dieser Sorte Spiel erwarten kann gepflastert.

Gespannt bin ich wie es weit geht aber mehr davon beim nächsten mal.

Bis dahin,
Dodger

  • Comments(0)//www.faen.nu/#post7